Aktuelles

Die Ordination ist am Freitag dem 17. September aufgrund einer Fortbildung geschlossen.


Die Ordination ist vom 25. bis 29. Oktober aufgrund von Urlaub geschlossen.



Wir bitten Sie die Ordination weiterhin ausschließlich mit Mund-Nasen-Schutz zu betreten.

 

Ab dem 15. September mit FFP2 Maske (ausgenommen Schwangere und Kinder zwischen 6 und 14 Jahre normaler Mund Nasen Schutz)



08.03.2021: Ab sofort ist die Zeckenimpfung für Erwachsene und Kinder in unserer Ordination erhältlich!

16.11.2020: In der Ordination bieten wir Covid 19 Antigen Schnelltests an.

Wenn privat benötigt selbst zu bezahlen, bei medizinischem Verdachtsfall werden die Kosten von der Krankenkasse übernommen. 

 

Patienten mit Infektsymptomen und Verdachtsfälle werden räumlich getrennt, am Ende der Ordination untersucht. 

 

Um in der Schwangerschaft kein Risiko einzugehen werde ich ab sofort die Freitagsordination von meiner Frau wieder übernehmen.

Ab September bietet Dr. Julia Primetshofer eine Wahlarztordination für Akupunktur an.

 

Ab 1. September wird unser Team durch eine Krankenschwester verstärkt.

Frau Wenger wird uns montags und donnerstags in der Ordination unterstützen.

 

22.06.2020

Wir bitten Sie die Ordination weiterhin ausschließlich mit Mund-Nasen-Schutz und nur nach telefonischer Voranmeldung zu betreten!

Danke!    

04.05.2020

Ab sofort können wieder Termine für Vorsorgeuntersuchungen, Mutter-Kind-Pass Untersuchungen und Führerscheinuntersuchungen vereinbart werden. 

04.05.2020

Ab Mai wird mich meine Frau Dr. Julia Primetshofer freitags in der Ordination vertreten.

19.04.2020

Unbedingt telefonische Anmeldung vor Betreten der Ordination!

 

Weiters bitten wir Sie beim Betreten der Ordination einen Mund-Nasen Schutz zu tragen.

 

 

Vielen Dank!

 

Terminsystem ab 1. Oktober 2019

Um die Wartezeiten möglichst gering zu halten, werden wir mit Terminsystem arbeiten.

Nach kurzer telefonischer Anmeldung wird Ihnen die Ordinationsassistentin mitteilen, um welche Uhrzeit Sie am besten kommen sollen, ausgenommen sind natürlich Notfälle.